Entstehung eines Krampuskopfes.:

grobes schnitzen (dem Krampuskopf die gewollte Form geben.)

__________________________________________________

^

feines schnitzen(Detailarbeit Zähne ausschnitzen u.s.w.)

__________________________________________________

schleifen( rästliche raustellen glatt schleifen)

__________________________________________________

bemalen(natürlich gebeitzt ,nicht mit airbrush oder sonstigem.)

__________________________________________________

Hörner einzapfen (2 Padl  Bockhörner)

__________________________________________________

Hörner einzapfen ( 1 Padl Widderhörner.)

__________________________________________________

auspolstern

__________________________________________________

auspolstern

__________________________________________________

fertig ausgepolsterter Krampuskopf

________________________________________________

Kopffell befestigen

___________________________________________________

Fertiger Krampuskopf der "Wuschz´n Pass Bad Hofgastein" aus dem Jahr 2003.!

______________________________________________________________

WICHTIG.! 

Dies ist von der Hompage der WUSCHZ´N PASS Bad Hofgastein KOPIERT.!!


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!